Augenlasern beim führenden Experten

Augenlasern Linsenimplantation Teufen Schweiz

Alterssichtigkeit

Alterssichtigkeit – Die natürliche Fehlsichtigkeit

Alterssichtigkeit kurz und knapp

Die Alterssichtigkeit oder Presbyopie tritt bei vielen Menschen im fortschreitenden Lebensalter auf. Sie ist eine typische Alterserscheinung und deshalb nicht als krankhafte Fehlsichtigkeit anzusehen. Durch den schleichenden Verschleiss des menschlichen Körpers verliert das Auge die Fähigkeit, sich optisch schnell an unterschiedliche Brennweiten anzupassen. Durch die abnehmende Elastizität der Linse, die oft schon zwischen dem 40. und 45. Lebensjahr anfängt, sinkt vor allem die scharfe Sehfähigkeit im Nahbereich. Eine Behandlung per Augenlaser ist möglich, beispielsweise über die zeitgemässe Femto LASIK mittels PresbyMAX. Das Verfahren ist explizit zum Ausgleich der Presbyopie entwickelt wurden und sorgt für ein erneutes, scharfes Sehen im Nahbereich.

Formen

Grob ist die Alterssichtigkeit mit der herkömmlichen Weitsichtigkeit zu vergleichen, allerdings gibt es auch Unterschiede. So ist die Presbyopie nicht von der Brechungsfähigkeit des Auges abhängig, sondern alleine eine Anpassungsproblem. Entsprechend können Patienten zeitgleich von einer Kurzsichtigkeit betroffen sein, womit die gesamte Sichtwahrnehmung zum Problem wird. Anders herum kann die Alterssichtigkeit durch eine Weitsichtigkeit noch verstärkt werden. Bei älteren Patienten in unserer Augenklinik ist deshalb eine umfassende Voruntersuchung wichtig, um die genaue Art mit einer eventuellen Kombination mehrerer Fehlsichtigkeit zu ermitteln.

Untersuchung und Messung

Für die Messung einer vorliegenden Alterssichtigkeit kommen in unserer Augenklinik modernste, technische Geräte zum Einsatz. Neben der klassischen Untersuchung wie beim Augenarzt bringen wir moderne Verfahren wie die Wellenfront-Technologie zum Einsatz. Mit dieser werden Irritationen des gesamten Auges präzise erfasst. Zeigt sich bei Patienten im steigenden Alter, dass keine Weitsichtigkeit vorliegt und dennoch die Wahrnehmung des Nahbereichs problematisch ist, dürfte eine Alterssichtigkeit vorliegen. Den Grad in Dioptrien klären wir ab, um anschliessend eine angemessene Behandlungsform einzuleiten.

Korrekturmöglichkeiten

Wie bei einer herkömmlichen Fehlsichtigkeit ist ein Ausgleich der Alterssichtigkeit mittels Brille möglich. Wenn Sie ohne Hilfsmittel im Alter eine verbesserte Sicht des Nahbereichs wünschen, ist die Augenlaserbehandlung eine sinnvolle Alternative. Verfahren wie PresbyMAX als spezielle Femto LASIK ist explizit herauf abgestimmt. Beispielsweise können Sie nach Anwendung des Verfahrens den Nahbereich mit Ihrem dominanten Auge stärker fokussieren, während das andere Auge seine Stärke für den Fernbereich hat. Gerne beraten wir Sie zu diesen und weiteren Verfahren umfassend und prüfen die individuelle Eignung. Das Augenlasern zum Ausgleich Ihrer Alterssichtigkeit mit einer Laserbehandlung zum Ausgleich einer Kurz- oder Weitsichtigkeit ist möglich.

Kontaktieren Sie uns

Melden Sie sich jetzt an für den kostenlosen Kurzcheck! Er nimmt nur 15 Minuten in Anspruch und prüft, ob Sie für diese Behandlung geeignet sind oder nicht.




Augenklinik Teufen

Gremmstrasse 17
CH-9053 Teufen AR

Jetzt Route planen

Rufen Sie unsere Hotline an oder senden Sie uns eine E-Mail.

Termin vereinbaren

Nutzen Sie unser Kontaktformular, um einen Beratungstermin zu vereinbaren.

Zum Kontaktformular

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 07:30–12:00 Uhr und 13:30–17:30 Uhr, sowie nach Vereinbarung!

Google Bewertung
4.7