Augenlasern beim führenden Experten

Augenlasern No Touch Trans PRK Teufen Schweiz

No Touch Trans PRK

Augen lasern mit No Touch Trans PRK – Berührungslos Augen lasern lassen

No Touch Trans PRK kurz und knapp

Das Trans PRK Verfahren ohne Berührung des Auges, auch No Touch Trans PRK genannt, gehört zu den modernsten Formen der Augenlaserbehandlung und stellt die Weiterentwicklung der LASEK Augenlasermethode dar. Im Rahmen dieser Laser-OP findet die Bearbeitung der Zellschicht des Auges sowie die anschliessende Verformung der natürlichen Linse in einem einzigen Schritt und mit dem gleichen Laser statt. Anders als bei LASIK, Femto LASIK oder LASEK wird somit keine Schicht der Hornhaut mittels Mikro-Skalpell oder einem gesonderten Laser abgetragen. Trans PRK ist als Behandlungsverfahren für Patienten mit einer geringen Kurzsichtigkeit und Weitsichtigkeit und bei Hornhautverkrümmung und Alterssichtigkeit geeignet. Es lässt sich bevorzugt bei Personen anwenden, die über eine dünne Hornhautschicht des Auges verfügen, bei der Schnittverfahren wie LASIK aufgrund dieser zu feinen Schicht scheitern würden.

Die No Touch Trans PRK ist noch schmerzfreier als die anderen, ohnehin schonenden Verfahren mittels moderner Augenlaser. Auch die Dauer des berührungslosen Eingriffs fällt deutlich kürzer aus. Pro Auge sind lediglich wenige Sekunden zu verharren, was Trans PRK zur aktuell schnellsten Augenlaserbehandlung überhaupt macht.

Warum ist Trans PRK besser als LASEK?

  • Berührungslose Behandlung
  • Höhere Hornhautstabilität
  • Schnellere Abheilung nach der Operation
  • Geringere Schmerzen nach der Operation

Wichtige Informationen im Überblick

Technologie:Excimer Laser (Schwind Amaris)
Dauer:2 Minuten
Arbeitsfähig:Ca. nach 3 Tagen
Schmerzen:Ca. 2-3 Tage
Endgültige Sehkraft:3-4 Monate
Risiken:Berührungsfreie Methode
Anwendung:Ja
Kosten (pro Auge):CHF 1550

Download No Touch Trans PRK

Eine Übersicht zur Augenlasermethode No Touch Trans PRK in Printform finden Sie hier: Trans PRK – Augenklinik Teufen

Anwendungen

  • Kurzsichtigkeit bis -8,00 Dptr.
  • Weitsichtigkeit bis +4,00 Dptr.
  • Hornhautverkrümmung bis +5,00 Dptr.
  • Behandlung von Alterssichtigkeit möglich
  • Anwendung bei relativ dünner Hornhaut oder trockenem Auge
  • In Kombination mit Wellenfrontbehandlung möglich
  • Anwendung bei tiefgelegenem Auge möglich

Preis

  • Kurzcheck: Kostenlos
  • Voruntersuchung: CHF 350
  • No Touch Trans PRK (Smart Surface): CHF 1550 (pro Auge)
  • Total: No Touch Trans PRK + Voruntersuchung: CHF 3450 (für beide Augen)
  • Studierender/Lernender? Falls ja, dann profitieren Sie von 10% Rabatt auf das Augenlasern! Mehr dazu erfahren Sie hier.

Vorteile

Bei allen Augenlaser- und Linsenverfahren profitieren Sie u.a. von folgenden Vorteilen:

  • Sehr breites Behandlungsspektrum, auch über den einzelnen Eingriff hinaus
  • Mehr als 40 Jahre Erfahrung in der Augenchirurgie und Augenheilkunde
  • Beste Preise in der Ostschweiz!
  • Alle Nachkontrollen (inkl. Medikamente) sind innerhalb von 3 Monaten im Preis inbegriffen
  • Falls Sie mit Ihrer Augenlaseroperation unzufrieden sind, korrigieren wir Ihre Augen (innerhalb von 3 Monaten) kostenlos nach, bis Sie zufrieden sind!
  • Anwendung nur wissenschaftlich bewiesenen Behandlungsmethoden und Verfahren
  • Anwendung nur weltweit modernster Lasergeräte, Linsenimplantate und Behandlungsmethoden
  • Verabreichung bester und bewährtester Medikamente
  • 10% Augenlaser Rabatt für Lernende und Studierende
  • Finanzierungsmöglichkeiten (CashMed)

So läuft das Trans PRK Verfahren im Detail ab:

Das schnelle Augenlasern mittels Trans PRK ist an gesunde Augen geknüpft, ein Einsatz beim Grauem Star und anderen Vorerkrankungen ist nicht möglich. Die Sehfähigkeit des Patienten sollte sich im Rahmen der letzten zwölf Monate vor dem Eingriff nicht geändert haben. Im Rahmen der Voruntersuchung wird die vorliegende Fehlsichtigkeit exakt ermittelt und als Daten an den computergesteuerten Laser für die Behandlung gegeben. Hierbei zeigt sich ausserdem, ob dieses Verfahren zum Augen lasern bei der vorliegenden Sehschwäche und Hornhautverkrümmung machbar und empfehlenswert ist.

Bei der berührungslosen Behandlung selbst kommt ein Augenlaser zum Einsatz, der absolut präzise geführt wird und dessen Laserstrahl für den Bruchteil von Sekunden aktiviert wird. Der ins Auge einfallende Laser nimmt eine Veränderung der Hornhaut vor, um die Sehschwäche auszugleichen. Im Vergleich zu allen anderen Verfahren sichert die Trans PRK Methode die höchste Hornhautstabilität zu. Für die Wundheilung wird der Augenlaserbehandlung eine Schutzlinse aufgesetzt. Das Verheilen dauert lediglich wenige Tage und verläuft damit deutlich schneller als bei anderen Methoden. Innerhalb der ersten Tage kann bei Patienten eine höhere Blendempfindlichkeit auftreten, was den wesentlichen Nachteil dieses Verfahrens darstellt. Auch die Kosten sind überschaubar, was das Augenlasern ohne direkte Berührung als schonende Behandlungsart zusätzlich attraktiv macht.

Schritte bei der No Touch Trans PRK Behandlung

Lasek Behandlung in Teufen Schweiz

1. Vorbereitung

Ihr Gesichtsbereich muss vor der Augenlaserbehandlung mit der PRK Methode zuerst desinfiziert werden, bevor wir Ihnen Augentropfen verabreichen, um Ihre Augen lokal zu betäuben. Danach fixieren wir Ihre Augenlider mit einem Fixationsring. Ganz wichtig ist dabei, dass Sie Ihre Augen während der gesamten Augenoperation immer an den grünen Punkt fixieren. Der erste Schritt erfolgt vollkommen schmerzlos, Sie spüren dabei gar nichts.

Lasek Behandlung in Teufen Schweiz

2. Entfernung der Deckschicht (Epithel) mit dem Excimer-Laser

Bei der berührungsfreien Trans PRK wird zuerst die oberste Hornhautschicht, mit dem präzisen Excimer-Laser (SCHWIND AMARIS) entfernt. Da es hier nicht zum Kontakt mit dem Auge kommt, ist die Gefahr von Infektionen sehr gering.

Lasek Behandlung in Teufen Schweiz

3. Korrektur mit dem Excimer-Laser

Der Excimer-Laser korrigiert und formt die tiefere Schicht (Stroma) neu. Ihre Fehlsichtigkeit wird ausgeglichen. Der Laser-Einsatz geschieht geräuschlos. Eventuell riechen Sie dabei den Geruch Ihrer Hornhaut.

Lasek Behandlung in Teufen Schweiz

4. Aufsetzen einer Kontaktlinse

Zuletzt erhalten Sie eine Verbandskontaktlinse. Diese schützt Ihr operiertes Auge nach der Augenlaserbehandlung. Zusätzlich erhalten Sie Augentropfen und Medikamente für die weitere Zeit, um allfällige Schmerzen zu lindern. Die Verbandskontaktlinse wird nach ca. 3 Tagen vom Operateur wieder entfernt.

Behandlungsablauf:

Weitere Informationen zum Behandlungsablauf finden Sie hier.

Diese Behandlung ist der LASIK Behandlung gegenüber vorzuziehen bei:

  • Mässig trockenen Augen
  • Dünner Hornhaut
  • Militärischen Anforderungen und Kontaktsport wie Fussball, Boxen etc.

Smart Surface Technologie

Beim berührungslosen Augenlasern mit Trans PRK kommt die Smart Surface Technologie von SCHWIND AMARIS zum Einsatz. Diese Technologie ist gegenwärtig die neueste und beste Methode auf dem Markt um das Epithel mit dem Laser abzutragen. Die Smart Surface Technologie kombiniert die Vorteile der berührungsfreien Trans PRK Oberflächenbehandlung mit der innovativen Smart Pulse Technologie und glättet die Hornhaut besonders stark. Die Konsequenz ist eine rasche Abheilung der Hornhaut. Viele unserer Patienten sind von dieser Technologie begeistert und erleben nach der Operation einen WOW-Effekt bzgl. Sehschärfe. Ausserdem verläuft die Heilung bei der Trans PRK kürzer und die Sehleistung steigert sich deutlich schneller als bei anderen Augenlasermethoden.

Vorteile der No Touch PRK Augenlaserbehandlung:

  • Berührungsfreie Methode
  • Sichere Methode (keine Schnitt- oder Flapkomplikationen)
  • Wenige Nebenwirkungen
  • Schnelles Abheilen
  • Insbesondere geeignet bei Patienten mit dünner Hornhaut
  • Sehr präzise und gewebeschonend
  • Schnelleres Ansteigen der Sehleistung als bei der konventionellen PRK
  • Kombinierbar mit anderen Laser-Behandlungen

Mögliche Risiken und Nebenwirkungen bei der No Touch Trans PRK Behandlung:

  • Trockene Augen oder Tränen
  • Infektionen
  • Nebelsehen
  • Vorübergehende und abklingende Schmerzen & Stechen
  • Verminderte Sehschärfe und Sehschwankungen
  • Lidempfindlichkeiten

Kontaktieren Sie uns

Melden Sie sich jetzt an für den kostenlosen Kurzcheck! Er nimmt nur 15 Minuten in Anspruch und prüft, ob Sie für diese Behandlung geeignet sind oder nicht.




Augenklinik Teufen

Gremmstrasse 17
CH-9053 Teufen AR

Jetzt Route planen

Rufen Sie unsere Hotline an oder senden Sie uns eine E-Mail.

Termin vereinbaren

Nutzen Sie unser Kontaktformular, um einen Beratungstermin zu vereinbaren.

Zum Kontaktformular

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 07:30–12:00 Uhr und 13:30–17:30 Uhr, sowie nach Vereinbarung!

Google Bewertung
4.7